Wiedereröffnung des Hallenbades voraussichtlich am 06.06.2021

Created with Sketch.

Liebe Mitglieder*innen

Unter der Voraussetzung, dass die derzeitige Entwicklung der sinkenden Inzidenzzahlen sich fortsetzt, wird unser Bad am

06.06.2021 um 9.00 Uhr 

wieder öffnen.

Voraussetzungen für den Badebetrieb:

  1. Die Inzidenzzahl liegt an 5 Tagen hintereinander unter 50 oder 14 Tage unter 100. Siehe auch Regelungen für Landkreise des Landes Hessen – Stufe 2.
  2. Es muss vorher ein Termin gebucht werden (wie im letzen Jahr).
  3. Die Schwimmzeit ist auf 1 Stunde beschränkt (wie im letzen Jahr).
  4. Zum Schutz unserer Mitglieder ist mit der Stadt Lich vereinbart worden, dass  der Einlass auf Mitglieder*innen beschränkt ist, die entweder über einen aktuellen negativen Coronatest (nicht älter als 24 Stunden) oder eine doppelte Impfung (+ 14 Tage Wartezeit) vorweisen können oder bereits genesen sind. Diese Maßnahme ist zunächst auf den Monat Juni beschränkt und entfällt danach, falls sich die niedrigen Inzidenzzahlen stabilisieren.
  5. Ohne neuen Ausweis kein Zutritt – siehe unten.
  6. Das Hygienekonzept ist zu beachten.

Das Vorstandsteam und seine Helfer*innen und Mitarbeiter*innen bereiten zur Zeit alles vor, um am 6.6. starten zu können.

Hier noch einmal der Hinweis: wer zukünftig schwimmen möchte, benötigt einen neuen Ausweis für das Drehkreuz. Wer noch keinen Ausweis hat, bitte einen Termin über

hallenbad-lich.de –> Ausweiserstellung

buchen.

 

Wir freuen uns darauf, Euch alle wieder im Wasser zu sehen!

 

Bis dahin

Euer Vorstand